Slant 3D Präsentiert Neues 3D-Druckmaterial aus Mondgesteins-Simulant

Der 3D-Druck-Dienstleister Slant 3D hat die Einführung eines neuen 3D-Druckmaterials aus Mondgesteins-Simulant als Premiumoption auf seiner Website angekündigt.

Mondgesteins-Simulant mit dem Namen “Moon Rocks” wurde von Virtual Foundry entwickelt und nutzt den gleichen Stoff, den die NASA zur Testung lunarer Rover verwendet. Mondgesteins-Simulant besteht hauptsächlich aus Basalt, sodass das Material “Moon Rocks” Teile mit einem markanten, mattschwarzen, steinähnlichen Aussehen produzieren kann.

Die Integration von “Moon Rocks” in Slant 3Ds Etsy-Plattform und seine primäre 3D-Druck-API stellt nach Ansicht des Unternehmens einen bedeutenden Fortschritt bei den Materialoptionen für Benutzer dar.

CEO Gabe Bentz kommentierte: “Die Nutzung unserer API hat wichtige Meilensteine erreicht. Also haben wir darüber nachgedacht, was wir unseren Benutzern bieten könnten, das wirklich beeindruckend ist. ‘Moon Rocks’ schien uns ziemlich gut zu sein.”

Mit einer der größten 3D-Druckerfarmen weltweit, mit Einrichtungen für bis zu 3.000 Maschinen, bedient Slant 3D in der Regel Kunden mit hohen Produktionsanforderungen, die sich in die Hunderttausende erstrecken. Aktuelle Entwicklungen haben auch die Möglichkeit des Print-on-Demand durch verschiedene Softwareplattformen ermöglicht, was den Zugang zu 3D-Druckressourcen im industriellen Maßstab weiter verbessert.

Slant 3D hat das Material “Moon Rocks” mit einem Preis von 1 US-Dollar pro Gramm oder 800 US-Dollar pro Spule versehen.

Im April kündigte das Unternehmen den Beta-Start seiner 3D-Druck-API an.

FAQs zu “Moon Rocks” – dem neuen 3D-Druckmaterial von Slant 3D

1. Was ist “Moon Rocks”?
“Moon Rocks” ist ein neues 3D-Druckmaterial aus Mondgesteins-Simulant. Es wurde von Virtual Foundry entwickelt und verwendet den gleichen Stoff, den die NASA zur Testung lunarer Rover verwendet. Das Material besteht hauptsächlich aus Basalt und kann Teile mit einem markanten, mattschwarzen, steinähnlichen Aussehen produzieren.

2. Wo kann ich “Moon Rocks” verwenden?
“Moon Rocks” ist als Premiumoption auf der Website von Slant 3D verfügbar. Das Unternehmen hat das Material in seine Etsy-Plattform und seine primäre 3D-Druck-API integriert.

3. Welche Vorteile bietet “Moon Rocks”?
“Moon Rocks” erweitert die Materialoptionen für Benutzer von Slant 3D und ermöglicht die Produktion von Teilen mit einem einzigartigen Aussehen. Das mattschwarze, steinähnliche Erscheinungsbild verleiht den gedruckten Teilen einen besonderen Charakter.

4. An wen richtet sich Slant 3D normalerweise?
Slant 3D bedient Kunden mit hohen Produktionsanforderungen, die sich in die Hunderttausende erstrecken. Mit einer der größten 3D-Druckerfarmen weltweit und Einrichtungen für bis zu 3.000 Maschinen kann das Unternehmen große Produktionsvolumen bewältigen.

5. Welchen Preis hat das “Moon Rocks”-Material?
Das “Moon Rocks”-Material von Slant 3D ist zum Preis von 1 US-Dollar pro Gramm oder 800 US-Dollar pro Spule erhältlich.

Weitere Informationen:
– Besuchen Sie die Website von Slant 3D für weitere Details: Link
– Erfahren Sie mehr über 3D-Druckmaterialien von Virtual Foundry: Link